Warning: file_get_contents(https://webservices.amazon.de/paapi5/searchitems): failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 403 Forbidden in /www/htdocs/w016d8dc/cora-testetprodukte.de/wp-content/plugins/easy-amazon-product-information/eapi_amazon.php on line 205

Boxspringbett

 – Schlafkomfort und Gemütlichkeit zugleich

Nachdem diese hohen Betten vor allem im Ausland bekannt waren, erobern sie inzwischen auch den Markt in Deutschland. Ein Boxspringbett Test verspricht mit seiner großen weichen Liegefläche einen hohen Schlafkomfort und Gemütlichkeit zugleich. Boxspringbetten bestehen aus einem stabilen Rahmen sowie aus einer oder mehreren Lagen von Sprungfedern. Auf diesen liegt die Matratze, auf welcher eine dicke Auflage den Abschluss bildet. Die Auflage erhöht den Schlafkomfort und schafft gleichzeitig eine durchgehende Liegefläche im Doppelbett mit zwei Matratzen. Durch die doppelte Federung von Matratze und Unterbau wird das Bett besonders weich.

Unsere Top 10

Was Sie beim Kauf vom Boxspringbett beachten sollten?

Beim Kauf von Boxspringbetten sollten Sie immer darauf achten, dass eine ausführliche Produkt-Beschreibung vom Bett vorhanden ist. Diese enthält die genauen Informationen zur Ausstattung und Qualität vom Bett. Die Angaben zu einzelnen BoxspringKomponenten und dem Härtegrad der Matratze sollten unbedingt beachtet werden. Das eigene Körpergewicht spielt hier ebenfalls eine große Rolle und sollte unbedingt beachtet werden. Um das passende Bett zu finden, welches auch in Ihr Schlafzimmer passt, müssen die Maße beim Kauf beachtet werden. Die Unterbox von echten Boxspringbetten ist mit einem Bonell-Federkern oder einem Taschenfederkern ausgestattet. Die Obermatratze kann aus verschiedenen Materialien bestehen, allerdings stellt sich das typische Liegegefühl für Boxspringbetten nur bei einer Bonell-Federkern- oder Taschenfederkern-Matratze ein. Ausschlaggebend ist hier die Anzahl der Federn, die bei geringem Körpergewicht eine Anzahl von mindestens 200 Federn haben sollte. Liegt das Körpergewicht höher, dann wird eine Federanzahl zwischen 500 und 1000 empfohlen.

Vorteile vom Boxspringbett

Boxspringbetten haben gegenüber den klassischen Betten mit einem Lattenrost zahlreiche Vorteile. Zu den wichtigsten Vorteilen zählt, dass der Körper optimal unterfedert und das Körpergewicht gleichmäßig auf die ganze Liegefläche verteilt wird. Durch den Boxspring, die Matratze und die Auflage, auch Topper genannt, wird die Höhe vom Bett so beeinflusst, dass dieses viel höher ist, als ein normales Bett. Nicht nur das Liegen wird positiv beeinflusst, auch das Ein- und Aussteigen wird durch die Höhe erleichtert. Die unterschiedlichen Modelle sorgen dafür, dass Sie aus dem Angebot der Boxspringbetten Modelle mit oder ohne Motor, ohne oder mit Kopfteil oder ein Bett mit einer bestimmten Liegehöhe wählen können. So kann das neue Bett all Ihren Wünschen und Bedürfnissen gerecht werden.

Der Aufbau vom Boxspringbett

Vor allem günstige Boxspringbetten verfügen nicht über alle wichtigen Elemente, diese sind aber wichtig, um die typischen Liegeeigenschaften zu gewährleisten. Verschiedene Bauweisen ergeben sich zudem auch durch unterschiedliche Aufteilungen der eingesetzten Matratzen. Ein Boxspringbett besteht aus den Füßen und dem Rahmen, einem Boxspring, auch Untermatratze genannt, einer Boxspringmatratze als Obermatratze sowie einem Topper. Diese Variante vom Aufbau findet man in der Regel bei einem Einzelbett mit einer Breite von bis zu 120 Zentimeter. Bei Einzelbetten, die eine Breite von 140 Zentimeter und mehr aufweisen, oder aber bei Doppelbetten werden häufig Aufbauten mit zwei statt einem Boxspring verwendet. Bei diesen Größen von Betten sind Modelle auch mit einer durchgehenden oder aber zwei einzelnen Boxspringmatratzen erhältlich.

Das Design und das Zubehör von Boxspringbetten

Neben den herkömmlich angebotenen Elementen können Boxspringbetten durch weitere Teile gestaltet oder angepasst werden. Beim Design können hier das Kopfteil vom Bett, der Bezug oder die Polsterung der Elemente individuell nach Kundenwünschen angepasst werden. Als Zubehör oder Ergänzung können beispielsweise Nachttische, Bettkästen, passende Plaids oder zusätzliche Kissen gewählt werden. Die Extras können das Bett harmonisch ergänzen und Behaglichkeit in jedes Schlafzimmer bringen.

Das Bett hält, was es verspricht

Da die Matratzen auf dem Boxspring-Unterbau vollkommen eben aufliegen, ist die Rückstütz-Kraft des Untergestells in allen Bereichen sehr hoch. Die wohnliche Optik, das komfortable Liegegefühl sowie die bequeme Höhe sind weitere Pluspunkte, die das Bett auszeichnen. Das bessere Schlafklima ist ein weiterer Grund, sich für dieses Bett zu entscheiden. Das Federungs-System lässt zwar die Luft besser zirkulieren, dennoch muss die Matratze öfter gedreht werden, damit Kuhlen in der Matratze vermieden werden. Bei einem guten Anbieter stehen immer verschiedene Federungen, unterschiedliche Matratzen-Typen sowie verschiedene Härtegrade zur Verfügung. So hat der Kunde immer die Möglichkeit, sich das Boxspringbett zu wählen, welches seinen Bedürfnissen voll und ganz entspricht.

Wie pflegt man sein Boxspringbett richtig?

Um ein Boxspringbett Test lange nutzen zu können, muss das Bett auch optimal gepflegt werden. Damit sich der Schaum in der Matratze erholen kann, muss die Matratze in regelmäßigen Abständen gedreht werden. Um die Feuchtigkeit, die vom Körper abgegeben wurde, entweichen zu lassen, sollte das Schlafzimmer ausreichend gelüftet werden. Eine Tagesdecke sollte erst nach dem Lüften verwendet werden, da durch die Decke die Feuchtigkeit nicht entweichen kann. Auftretende Flecken auf dem Textil-Teil am besten immer sofort entfernen. Flecken können mit einem feuchten Tuch entfernt werden. Um Staub, Krümel und Schmutz zu entfernen, kann ein Staubsauger genutzt werden. Bezüge vom Topper oder der Matratze können bei starker Verschmutzung abgenommen und in der Waschmaschine gereinigt werden. Kunstlederbezüge lassen sich ganz einfach mit einem feuchten Tuch reinigen. Schonbezüge verhindern, dass Feuchtigkeit in Matratze oder Topper eindringen kann, diese können in vielen Ausführungen gewählt werden. Für den Sommer bieten sich klimaregulierende Gewebe an, diese verhindert starkes Schwitzen im Bett.

Lieber Besucher,
cora-testetprodukte ist Ihr shopping guide. Unsere Seite versteht sich als Einkausfratgeber. Deshalb erhalten Sie eine Menge Informationen der von Ihnen gesuchten Produkte und einen einfachen Vergleich derselben. Unser Bestreben ist es, Ihnen das Vergleichen leichter zu machen. Dabei sind wir objektiv und bevorzugen keinen Shop oder ein bestimmtes Produkt. Alle Informationen sind sorgfältig und seriös zusammengetragen und werden Ihnen dabei helfen das richtige Produkt vor dem Kauf auszuwählen. Sie bekommen Hilfen, Ratschläge, Bewertungen, Hintergründe, Hinweise zu Testberichten. Bitte beachten Sie, wir testen die Produkte in der Regel nicht selbst. Sollten richtige Tests existieren, weisen wir auf den entsprechenden Seiten darauf hin. So können Sie immer sicher sein, das für Sie beste Produkt auszuwählen.